LJ Bogen

News

Der Käse aus dem Silberstollen...

Die dritte und somit letzte Agrarkreissitzung in diesem Jahr führte über 60 Landjugendliche aus dem Bezirk Weiz am 26.September 2018 zum „Almenland Stollenkäse“ nach Arzberg.

 

Moderne Käsereifung- im alten Stollen

Damit der ehemalige Silberbergwerkstollen in Arzberg neben Touristenführungen zusätzlich genutzt werden kann, kam Franz Möstl im Jahr 2006 die Idee, Käse im Stollen reifen zu lassen. Da er noch im selben Jahr mit Testreifungen von Käse im Stollen begann und sichtlich erfolgreich damit war, konnte bereits 2 Jahre später die Firma „Almenland Stollenkäse GmbH“ gegründet werden.

 

Bellino, Ursteirer oder Capellaro...

Heute reifen im Stollen mehrere Tonnen Käselaibe, die von der Almenland Sennerei Leitner in Tulwitz produziert werden. Neben Käse aus Kuhmilch, wird auch Schaf- und Ziegenkäse angeboten. Dass der Stollenkäse wirklich „weltmeisterlich guat“ ist, zeigen die vielen internationalen Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze

 

Im Anschluss an die Führung konnten die Jugendlichen 8 verschiedene Käsesorten von mild bis würzig und vom Weich- bis zum Hartkäse verkosten und somit die individuellen Vorlieben feststellen.

 

 

 



zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.