LJ Bogen

News

Trauer gehört zum Leben, wie das Glück…

 

Für viele TABU- Wir diskutieren darüber...

 

Jeder von uns muss sich früher oder später mit dem Thema Tod beschäftigen. Um die Scheu vor dem oft tabuisierten Thema zu nehmen veranstaltete die Landjugend Bezirk Weiz dazu am Dienstag, den 23. Oktober 2018, ein Spotlight im Gasthaus Strobl in St. Ruprecht a. d. Raab.  

 

In diesem ganz speziellen Spotlight nützten mehr als 30 Jugendliche die Gelegenheit einen Einblick in die Aufgabenbereiche eines Bestatters zu bekommen. Hermann Dittrich, Geschäftsführer der Bestattung Eden, erzählte wie er zu seinem Beruf kam und wie man mit dem Tod umgeht, wenn man täglich damit konfrontiert ist.

Dass bei den Jugendlichen sichtlich großes Interesse, für das doch sehr traurige Thema herrschte, zeigten auch die unzähligen Fragen, die sie Herrn Dittrich stellten.

 

Wir bedanken uns für den sehr informativen Abend und die vielen beantworteten Fragen.

 

 

 

 


8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"
8. Spotlight "Bestattung Eden"

zurück